• Blick auf den Teufelstein bei Sonnenuntergang

    Naturpark Mürzer Oberland

    Blick auf das Stift NeubergStift Neuberg, (c) Foto: Andreas SteiningerBesuchen Sie den Naturpark Mürzer Oberland. Mit der Rax, Schneealpe und weiteren herrlichen Gipfeln finden Sie als Bergfex herrliche Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Neben den klassischen Wandertouren finden Sie auch zahlreichen Themenwanderwege wie die Roßlockklamm, den Wald der Sinne oder den Höhlenweg Bleiweißgrube.

    Die Mürz – die Lebensader

    Nicht nur das Kalkgebirge macht die Landschaft so einzigartig, sondern auch die Mürz - die Lebensader ist ein wahres Naturjuwel. Der glasklare Gebirgsfluss, der sich häufig ins Türkisgrüne färbt, wird Sie in den Bann ziehen und Sie oft ermutigen Rast einzulegen.

    Sehenswürdigkeiten im Naturpark

    Neben der anmutigen Naturlandschaft hat das Gebiet in der Steiermark auch viele Sehenswürdigkeiten für Besucher parat. Ein besonderes Juwel finden Sie im Ort Neuberg – das gotische Münster zeichnet sich durch den größten Holzdachstuhl in Österreich aus. Nebenbei findet man im Inneren der Kirche einen Kreuzgang, einen Renaissance-Hochaltar und den Kapitelsaal mit der Stiftergruft. In der Stiftergruft sind die sterblichen Überreste von Herzog Otto und seiner Familie beigesetzt. Einst hatte Otto der Fröhliche das Münster bzw. Kloster in Neuberg gestiftet. Beim Münster in Neuberg finden Besucher auch ein Naturmuseum mit einer großen Sammlung an Tierpräparaten und Gemälden von Herbert Schliefsteiner. Zusätzlich hat man hier auch eine Glashütte nach traditionellem Muster installiert. In der Glasmanufaktur haben Erwachsene und Kinder die Möglichkeit bei einer Vorführung hautnah mit dabei zu sein. Weiters können Sie einen Glasbläserkurs absolvieren, wo Sie am Schmelzofen mit flüssigem Glas arbeiten und diesen faszinierenden Werkstoff genauer kennenlernen.

    Neuberger Kulturtage

    Ein besonderes Musik-Highlight sind die Neuberger Kulturtage. Das Festival überzeugt jährlich mit einem vielfältigen und spannenden Programm – von der klassischen Musik über Jazz bis hin zur Chormusik wird ein herausragendes Musikprogramm dargeboten. Als Spielstätten dienen das Dormitorium und das Münster. Das Eröffnungskonzert, dass jährlich im Münster stattfindet, sorgt für einem fulminanten Auftakt.

    Termin 2023: 15. bis 29. Juli

    Hilfreiche Links:

    www.muerzeroberland.at
    www.kaiserhof-glas.at
    www.neuberger-kulturtage.org

    Kontakt

    Gasthof Rothwangl - Zur Waldheimat
    Hauptplatz 3, 8670 Krieglach
    T. +43 3855 22 27
    M. +43 664 23 31 454
    gasthof(punkt)rothwangl(at)twin.at

    Tisch reservieren

    Reservieren Sie gleich online einen Tisch - jetzt klicken und entsprechendes Formular ausfüllen und abschicken.

    Zur Tischreservierung