Von der Waldheimat zur Basilika Mariazell

Gehen Sie auf Entdeckungsreise und lernen Sie die Schönheiten der Region auf dem Motorrad kennen. Ausgehend von der Waldheimat fahren Sie über die Bundesstraße nach Kapfenberg.

Von dort aus fahren Sie weiter Richtung Aflenz – das wunderschöne Aflenzer Becken Richtung Seeberg gehört zu den schönsten Streckenabschnitten. Am Seeberg angekommen, können Sie einen kurzen Zwischenstopp zum Verschnaufen einlegen. Vom Seeberg geht es weiter über Gußwerk nach Mariazell.

Im Wallfahrtsort eine Pause einlegen

Im Wallfahrtsort Mariazell sollten Sie unbedingt eine längere Pause einlegen. Die Basilika und der Wallfahrtsort haben in Österreich und in vielen ehemaligen Kronländern wie Ungarn und Tschechien eine große Bedeutung. Gehen Sie in das Innere der Kirche und bewundern Sie die Deckenmalerei, die Säulen, die Orgeln und die Magna Mater Austriae. Weiters können Sie mit der Seilbahn auf die Bürgeralpe fahren und den Blick von oben genießen.

Tipp: Besuchen Sie auch die Lebzelterei Pirker und nehmen Sie sich einen Lebkuchen als Proviant oder als Geschenk für zu Hause mit.

Von Mariazell geht es über den Lahnsattel nach Neuberg und weiter nach Mürzzuschlag. Von Mürzzuschlag aus fahren Sie entlang der Bundesstraße wieder nach Krieglach retour.

Details zur Motorradtour

  • Strecke: Krieglach – Kapfenberg – Seeberg – Mariazell – Frein an der Mürz – Neuberg – Mürzuschlag – Krieglach
  • Länge: ca. 150 km
  • Fahrtzeit: ca. 1 Stunde 20 min

Kontakt

Gasthof Rothwangl - Zur Waldheimat
Hauptplatz 3, 8670 Krieglach
T. +43 3855 22 27
M. +43 664 23 31 454
gasthof(punkt)rothwangl(at)twin.at

Tisch reservieren

Reservieren Sie gleich online einen Tisch - jetzt klicken und entsprechendes Formular ausfüllen und abschicken.

Zur Tischreservierung